Neurologie und Psychosomatik II – mit Klangmethoden die Selbstheilungskräfte aktivieren

Neurologie und Psychosomatik II - mit Klangmethoden die Selbstheilungskräfte aktivieren

- Die Verknüpfung der Psycho-Neuro-Immunologie mit der Klangarbeit und die Ganzheitlichkeit in der Neurologie -

Aufbauend auf dem Grundwissen des ersten Seminarteils geht es im Aufbauseminar um weitere ganzheitliche Herangehensweisen in der Klangarbeit bei Menschen mit psychosomatischen Beschwerden und neurologischen Diagnosen.


Empfohlene DVD:
· Peter Hess®-Klangmassage als komplementäre Methode in der therapeutischen Praxis, Verlag Peter Hess, 2016

Für dieses Seminar kann man Fortbildungspunkte für beruflich Pflegende erhalten.

Neurologie und Psychosomatik II - mit Klangmethoden die Selbstheilungskräfte aktivieren

Voraussetzungen:Ausbildung in der Peter Hess®-Klangmassage, Individuelle Klangmassage, Neurologie und Psychosomatik I

Anerkannt für:Peter-Hess®-Klangmassageexperte für die Begleitung von Genesungsprozessen (Wahlseminar)
Peter Hess®-Klangtherapie (Wahlseminar)

Seminarleiterin:Angelika Rieckmann

Umfang:24 Stunden

Seminarzeit:Bitte entnehmen Sie die Seminarzeiten der Anmeldebestätigung

Kursgebühr:360,00 € (inkl. MwSt., ohne Unterkunft und Verpflegung), zzgl. Skriptkosten: 10,00 € (inkl. Mwst.)

Kerninhalte Neurologie und Psychosomatik II - mit Klangmethoden die Selbstheilungskräfte aktivieren

  • Welche psychosomatischen Gesetzmäßigkeiten können wir nutzen, um mit Klang eine wohltuende, lindernde, beruhigende, ausgleichende oder stärkende Stimulanz dem (erkrankten/ wesensverändertem) Nervensystem anzubieten?
  • Wie sind Gedanken, Gefühle, Nerven- und Immunsystem miteinander vernetzt?
  • Welche Rolle spielen neuronale Plastizität, Selbstwirksamkeit und Resilienz für die Wirkung des Klangangebotes?
  • Wie finde ich - mit Worten, zwischen den Zeilen und ohne Worte - heraus, welches Angebot das passende für den jeweiligen Menschen ist?
  • Wo setze ich den Fokus, um dem Menschen mit seinen Symptomen und Befindlichkeiten sowie den persönlichen Erwartungen und dem therapeutischen Ziel gerecht zu werden?
  • Psychosomatischer Kontext von weiteren Diagnosen (Epilepsie, Hirndrucksteigerung, Koma)
  • Klang-Energiearbeit mit Klangschalen und Gong
    · am Körper, im Energiefeld, in Seitenlage
    · als Klangraum, Klanghülle, Klangsäule, Klangreise
    · gezielt für die Energiezentren (Chakren) und
    · mit mentaler Begleitung (Visualisierung, Affirmationen)

Bitte scrollen Sie horizontal, um die gesamte Tabelle zu sehen

TitleDatumEnddatumPLZOrtKostenAnmeldung
Neurologie und Psychosomatik II – mit Klangmethoden die Selbstheilungskräfte aktivieren, Angelika Rieckmann, 61276 Weilrod, 19.-22.05.2219.05.202222.05.202261276Weilrod€ 360,00Online Anmelden
Neurologie und Psychosomatik II – mit Klangmethoden die Selbstheilungskräfte aktivieren, Angelika Rieckmann, 76227 Karlsruhe, 01.-03.07.2201.07.202203.07.202276227Karlsruhe€ 360,00Online Anmelden
Neurologie und Psychosomatik II – mit Klangmethoden die Selbstheilungskräfte aktivieren, Angelika Rieckmann, 50937 Köln, 23.-25.10.2123.10.202125.10.202150937Köln-Lindenthal€ 360,00Online Anmelden
Neurologie und Psychosomatik II – mit Klangmethoden die Selbstheilungskräfte aktivieren, Angelika Rieckmann, 33014 Bad Driburg, 09.-11.12.2209.12.202211.12.202250937Bad Driburg€ 360,00Online Anmelden
//]]>