Mandala malen

Zentriere dich durch Mandala-Malen

Dieses Seminar findet wieder 2020 statt!

In diesem Seminar haben Sie die einmalige Gelegenheit, in einer meditativen Atmosphäre in die traditionelle Art des Mandalamalens einzutauchen. Unter der fachkundigen Leitung des religiösen Malers Madhu Chitrakar aus Bhaktapur/Nepal wird jeder Teilnehmer sein eigenes Mandala erstellen. Sie malen alle unter der fachkundigen Anleitung des Malers das gleiche Mandala und werden dabei Ihren eigenen besonderen Prozess durchleben!

Mandalas hatten und haben in vielen Kulturen der Welt eine religiöse und / oder rituelle Bedeutung. Der ihnen innewohnenden Ordnung wird eine heilsame Wirkung zugesagt.
Sie unterstützt uns dabei, die Hektik des Alltags zu vergessen und den Blick von außen nach innen zu richten. So begeben Sie sich in diesen Tagen auf eine spannende Reise zu sich selbst und schöpfen dabei neue Energie und Lebensfreude.

Das Malen des Mandalas in diesem Workshop wird ein besonders tiefes Erlebnis, da es von unterschiedlichen religiösen Ritualen begleitet wird.

Literaturhinweis:
Kunst im Ritual, Niels Gutschow, ISBN 3-938263-10-5, Verlag Peter Hess, 2006

ZENTRIERE DICH DURCH MANDALA MALEN

Voraussetzungen:keine

Seminarleiter:Madhu Chitrakar

Umfang:16 Stunden

Seminarzeit:Beginn: Freitag 18.00 Uhr, Ende: Sonntag 18.00 Uhr

Kursgebühr:260,00 Euro

Besonderheiten:Pfingstseminar, Der Workshop ist auf 12 Personen begrenzt.

Zentriere dich durch Mandala-Malen

  • Einführung in die Tradition des Mandala Malens in Nepal
  • Gestaltung eines Mandalas
  • Gestaltung eines gemeinsamen Mandalas aus Naturmaterialien
  • Rituelle Einbettung der Mandalas in nepalesische Zeremonien

Bitte scrollen Sie horizontal, um die gesamte Tabelle zu sehen

TitleDatumEnddatumPLZOrtKostenAnmeldung
//]]>