Klangyogalehrer

zurück

Ausbildung zum Emily Hess-Klangyogalehrer (zertifiziert) 400 Stunden

Voraussetzung: keine

Die Ausbildung zum Emily Hess-Klangyogalehrer basiert auf einer klaren medizinisch korrekten Ausrichtung und philosophischen Grundlage. Nur so ist es möglich, einen Klangyogaunterricht sprachlich und klanglich souverän und richtig zu gestalten.

Das Wissen über Klang und Yoga wird theoretisch und praktisch vermittelt. Der effektive Einsatz von Imaginationen, Asanas und Meditationen, die die Gesundheit fördern, bildet ein wichtiges Kernstück des Klangyogaunterrichts.

Der richtige und der zeitlich souverän eingesetzte Klang verleiht dem Yogaunterricht eine einzigartige Note. Auf den Wellen des Klangs gelangen Atmung und Lebensenergie tiefer in Knochen, Muskeln, Organe, Nerven, Lymphen und Faszien. Sie verbinden Körper und Geist und stellen hier eine längst verlorengegangene Harmonie wieder her.

Die Klangyogastunden führen somit zu einer umfassenden und wirksamen Entspannung. Die Asanas und Meditationen werden durch den klangunterstützten Unterricht zu einem rhythmischen Erlebnis für den Yogalehrer, die Yogalehrerin und die Yogaschüler. Körper und Seele werden zum Schwingen gebracht und die Lebensenergie kommt dort wieder zum Fließen, wo Blockaden oder Anspannungen sie daran gehindert haben. Der äußere Klang reist auf inneren Wegen durch den ganzen Körper zur Seele. Ruhephasen ermöglichen ein Nachschwingen und eine Steigerung der eigenen Lebensenergie.

Dass Klang die Selbstheilung anregen kann, bleibt vielen Teilnehmern des Klangyogaunterrichts als besonderes Erlebnis lange in Erinnerung.

Als YogalehrerIn unterstützt du deine Teilnehmer darin, auf sehr sanfte Weise leichter in die Haltungen hineinzugleiten, sich intensiver wahrzunehmen und in Kontakt zu kommen mit dem eigenen Kern. Sie sorgen mit Ihrer Stunde für eine heilsame Auszeit aus dem Alltag. Eine wunderbare Aufgabe!

Da unser Fokus auf der Praxis liegt, ist es uns wichtig, dass jeder Seminarinhalt direkt umgesetzt wird. Du kannst die Seminare weltweit wählen. Alle Seminare haben die gleichen Inhalte und die gleiche Qualität. Der Emily Hess-Klangyogalehrer ist zertifiziert vom Peter Hess® Institut und vom Europäischen Fachverband für Klang-Massage-Therapie e.V.

Aufbau und Struktur der Ausbildung

Unsere Ausbildung legt den Fokus auf die anwendbare Praxis und einen sicheren Stundenaufbau.

  • Wir möchten dir Sicherheit und Erfahrung vermitteln, sodass du Klangyoga mit Freude unterrichten kannst – abwechslungsreich und kreativ!
  • Wir geben dir leicht umsetzbares Werkzeug an die Hand, welches dich sicher werden lässt im Umgang mit den unterschiedlichen Bedürfnissen deiner Yogaschüler.
  • Wir bieten dir sprachliche Sicherheit in einem imaginativen und liebevollen Stil. Unsere Seminarleiter verbindet alle eins: Die Liebe zum Yoga und zum Klangyoga mit viel Herzblut, Freude und Leichtigkeit zu vermitteln und der Wunsch, ihren großartigen Erfahrungsschatz mit dir zu teilen

Abschluss mit Lehrprobe

  • Jeder Teilnehmer erhält hier 20 Minuten Zeit, um mit jeweils 2 Teilnehmern eine Klangyogaeinheit vorzustellen. Die praktische Einheit wird von der Gruppe reflektiert.
  • Zum Abschluss wird in einem feierlichen Rahmen das Zertifikat verliehen. Dazu sind auch Freunde und Familienmitglieder herzlich willkommen.

Abschluss

Emily Hess-Klangyogalehrer, zertifiziert durch das Peter Hess® Institut und den Europäischen Fachverband Klang-Massage-Therapie e.V.
Selbstlernstudium (SL) der Skripte, Fachliteratur und Ausarbeitung der Klangyogastunden: 100 Std. Transfer (T) Yogapraxis: 60 Std.
//]]>