Anatomie und Physiologie für den Yogaunterricht I

Anatomie und Physiologie für den Klangyogaunterricht 1

Elisabeth Dabrowski

Die Ausbildung beinhaltet die medizinischen Grundlagen der für Yoga relevanten Anatomie und Physiologie des Menschen, damit Sie in Ihren Yogakursen professionell und individuell auf Ihre Schüler eingehen können. Die Yoga-Anatomie dieser Ausbildung wird auf ganzheitliche ergonomische Körperhaltung und praxisbezogen vermittelt. Dadurch wird erreicht, dass die eigenen Haltungsdefizite durch Asanas, Rücken orientierte Yogaübungen und persönliche Anweisungen ausgeglichen werden.

Anatomie und Physiologie für den Klang-Yogaunterricht I

ANATOMIE UND PHYSIOLOGIE FÜR DEN KLANG-YOGAUNTERRICHT I

Voraussetzungen:Klangmassage I

Seminarleiter:Elisabeth Dabrowski

Umfang:16 Stunden

Seminarzeit:Beginn Freitag um 18.00 Uhr, Ende Sonntag um 12.30 Uhr

Kursgebühr:220 €

Besonderheiten:---

Anatomie und Physiologie für den Klang-Yogaunterricht I

  • Anatomische Lage- und Richtungsbezeichnungen, die Wirbelsäule, Hand, Knie, Fuß
  • Das Skelett und die Schwerkraft
  • Die Gelenke Fuß und Hand, der Schultergürtel und Beckengürtel im Detail und ihre Bedeutung im Yoga
  • Die Bänder und deren Funktion
  • Muskeln und Sehnen in Verbindung mit dem Nervensystem
  • Körperhaltung und Bewegung
  • Physiologie des Atmens (Zwerchfell, Beckenboden, Intercostales), ihre Anatomie
  • und Bedeutung und ihr Einsatz in den Asana

Bitte scrollen Sie horizontal, um die gesamte Tabelle zu sehen

TitleDatumEnddatumPLZOrtKostenAnmeldung
Das nächste Seminar findet im Februar 2018 statt.
//]]>