Übersicht Klangmassage

Übersicht Basisausbildung Klangmassage

Uns vom Peter Hess® Institut ist es eine Herzensangelegenheit, dass unsere Klangmassage-Ausgebildeten die wertvolle Methode der Klangmassage sicher und qualifiziert anbieten können. Je nach Bedürfnis und Zielsetzung unserer Teilnehmer bieten wir daher zwei Varianten für den Abschluss als „Peter Hess®-Klangmassagepraktiker“ an.
Unser Basisabschluss mit 84 Stunden (in der Übersicht die braunen Kästchen) richtet sich vor allem an Menschen, die die Klangmassage im privaten Rahmen nutzen möchten.

Diejenigen, die die Klangmassagen professionell anbieten oder in ihr Berufsfeld integrieren möchten, können bei uns einen erweiterten Abschluss mit 100 Stunden (in der Übersicht die grünen Kästchen) absolvieren.

Der erweiterte Abschluss, der vom Europäischen Fachverband Klang-Massage-Therapie e.V. (FV) zertifizierte ist, entspricht den hohen Qualitäts- und Ethikrichtlinien und den Berufsrichtlinien des Dachverbandes für Freie Gesundheitsberufe (FG) und ist auch durch die Steinbeis-Hochschule Berlin zertifiziert.

Wir bieten Ihnen drei verschiedene Wege zum (erweiterten) Abschluss als „Peter Hess®-KlangmassagepraktikerIn“ an:

Ausbildung in 4 bzw. 5 Schritten

Ausbildung in 3 bzw. 4 Schritten – Blockausbildung

Ausbildung in 2 bzw. 3 Schritten – Intensivausbildung